INTI Logo

BETRIEBLICHES GESUNDHEITSMANAGEMENT

WAS IST DAS?

Betriebliches Gesundheitsmanagement bildet die Grundlage für eine effektive Gesundheitsförderung. Ein Unternehmen ist grundsätzlich so gesund wie seine Mitarbeiter. Somit ist BGM als Managementaufgabe zur Steuerung und Integration von Prozessen zu sehen, die die Erhaltung und Förderung von Gesundheit zum Ziel hat.

Darunter fallen:

 

BGF
Darunter versteht man die Betriebliche Gesundheitsförderung. Diese umfasst alle konkreten Maßnahmen, die auf die Verbesserung und Erhaltung der Gesundheit und Leistungsfähigkeit abzielt.

 

PGF
Das bedeutet Private Gesundheitsförderung und beinhaltet alle Maßnahmen zur Gesundheitsförderung, die jeder Einzelne in Eigenverantwortung umsetzt.

 

BEM
Betriebliches Eingliederungsmanagement begleitet und unterstützt Berufsrückkehrer beim Wiedereinstieg in das Berufsleben.

ANGEBOTE

Einzelcoaching

Teamcoaching

Teamtage

Workshops

Vorträge

Resilienztraining

Weitere Informationen erhalten Sie bei uns gerne
telefonisch oder vor Ort.

Vektor 2

GUT ZU WISSEN

Einen Burnout bekommt man nicht wie einen Schnupfen… er kommt schleichend.